Information Kolping
Ferienkurse 2017

Auch 2017 bieten wir in den Sommerferien wieder unsere Ferienkurse an. Die Kolping Ferienkurse werden seit über 40 Jahren mit großem Erfolg durchgeführt. Unsere Kurse werden empfohlen:

 

Wir bieten für folgende Gegenstände unsere Kurse

 

Kursablauf

Der Lehrstoff wird unter der Leitung erfahrener Fachkräfte in Einzel- und Gruppenunterricht durchgearbeitet. Der Ferienkurs erstreckt sich über zwei Wochen, jeweils die erste und die vorletzte Ferienwoche der Sommerferien.

1. Kurswoche – erste Ferienwoche
Montag 3. Juli 2017 – Freitag 7. Juli 2017
2. Kurswoche – vorletzte Ferienwoche
Montag 21. August 2017 – Freitag 25. August 2017

 

Der Unterricht beginnt täglich um 07:50 und endet um ca. 14:30.

Vormittags werden 4 Unterrichtseinheiten á 55 Minuten gehalten. Während der Mittagspause (45 Minuten) haben die Kursteilnehmerinnen und Teilnehmer die den Kurs mit Voll- bzw. Halbpension gebucht haben die Möglichkeit im hauseigenen Speisesaal ein dreigängiges Menü einzunehmen. Selbstverständlich bieten wir auch ein Menü für Vegetarier an. Am Nachmittag folgen zwei weitere Unterrichtseinheiten.

Den Kern des Kurses bilden 60 Unterrichtseinheiten. Für die Zeit zwischen den beiden Kurswochen, wird im Laufe der 1. Kurswoche ein individuell abgestimmtes Ferienprogramm erstellt, dass den Kursteilnehmern am Ende der 1. Kurswoche ausgehändigt wird. Das Ferienprogramm ist in Wochen unterteilt und enthält Übungsbeispiele welche die KursteilnehmerInnen wöchentlich an die Kurslehrerin bzw. den Kurslehrer schicken. Damit wird gewährleistet, dass sich die Schülerinnen und Schüler laufend mit dem zu lernenden Stoff beschäftigen. In der 2. Kurswoche wird dann nochmals speziell auf die beim Ferienprogramm aufgetretenen Schwächen und Probleme eingegangen.

Während der Kurswochen finden mehrere Prüfungen s.g. Tagestests statt, die eine echte Prüfungssituation simulieren und zusätzlich als Ziel die Überprüfung der Lernfortschritte der Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben.

Für Schüler mit Vollpension besteht die Anreisemöglichkeit bereits am Sonntag ab 18:00 Uhr.

 

Kurskosten

Kurs (Unterstufe)

€ 396,-

Kurs (Oberstufe)

€ 446,-

Aufzahlung für 10x Mittagessen

€ 66,-

Aufzahlung Nächtigung mit Vollpension für 2 Wochen

€ 226,-

Für Geschwister gewähren wir eine Ermäßigung von:

 — 20% für das zweite Kind
— 50% für das dritte Kind

Was ist in den Kurskosten enthalten?

60 Unterrichtseinheiten in 2 Wochen, das macht € 6,60 pro Unterrichtseinheit für die Unterstufe bzw. € 7,43 pro Unterrichtseinheit für die Oberstufe. Damit sind wir mit unseren Kolping-Ferienkursen unschlagbar günstig. Zusätzlich bekommen alle Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer ein individuell abgestimmtes und in Wochen gegliedertes Übungsprogramm für die Zeit zwischen den beiden Kurswochen. Auch dieses Übungsprogramm ist im Kursbeitrag enthalten.

Der Kolping Ferienkurs ist der einzige Intensivkurs in Österreich, der mit Nächtigung und Vollpension gebucht werden kann. Dies ist für Schülerinnen und Schüler mit langer Anreise sehr empfehlenswert. Sie können sich nach dem Unterricht im Kolpinghaus mit anderen Schülerinnen und Schülern entspannen und an diversen Freizeitaktivitäten teilnehmen. Diese Zussatzleistung können Sie zu einem Preis von nur € 226,- buchen.

Die Anmeldung kann nur für einen Gegenstand erfolgen.  Außerdem ist eine Teilnahme an einzelnen Kurswochen aus pädagogischen Gründen nicht möglich, d.h. es kann nur der gesamte Kurs gebucht werden.

Anmeldeschluss ist am Dienstag 27. Juni 2017

 

Hier können Sie das Anmeldeformular herunterladen.